engelding
  Startseite
  Archiv
  für meine Engel
  elfen&feen
  butterflyz
  the rose fairy
  angels
  true love
  4one friend
  4 one friend -2
  one love
  Gästebuch

 

http://myblog.de/engelding

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...für dich, weil du mich verunsicherst, mir wehtust, mich zum Lachen bringst, obwohl ich traurig bin, du es jedoch nicht weißt, für dich, weil ich doch tatsächlich fühle...


Wie der Auftakt:

E.: Du bist Egoist,
was du isst,
kein Mensch zum Leben,
ein Pessimist,
der keine Grenzen kennt.
Du denkst,
du wärst der Beste,
der Tollste für mich,
ein Held auf der Welt,
ohne mühseliges Vorhaben.
Du bist gefühllos,
manchmal eiskalt,
treibst mir Tränen in die Augen,
und dir soll ich was glauben?
Deine Versprechen,
wirst du ewig brechen,
mein Vetrauen,
wirst du mir rauben,
und eigentlich glaub ich dir kein Wort,
hinfort...

M.:Was nützt,
dir all dein Glauben,
mit verlaub(en),
er ist dein zweites Gesicht,
selbst die blaue Gischt,
würd' schallend über dich lachen,
wenn nur noch Engel wachen,
und er nicht mehr dein Schicksal ist.
Und selbst wenn er all die Tränen anrichtet,
sich der Wald oft nicht lichtet,
die Pferde die Nüstern spitzen,
du nicht weißt, wer du bist,
nimm' ihn an die Hand,
er selbst ist nur ein Schatten an der Wand,
der nicht vor und zurück weiß,
sich eine handvoll Glück wünscht,
der dein offenes Ohr schätzt,
deine Liebe als Balsam sieht,
niemals mit dir verdrießt...
Sieh hin,
geh hin,
lieb ihn...

E.: Und das soll ich dir glauben?
All deine Wort,
sollen mich der Welt berauben,
mir meinen Verstand vernichten,
auf die richtige Liebe verzichten?
Möchtest du mir glauben machen,
welch liebliche Sachen,
mich zu seiner Sklaven machen?
Und dann soll ich auf dein Wort vertrauen,
wo sie mir mein Herz klauen,
wo keine Zukunft in Sicht,
im Dunklen kein Licht?
Mein treuer Freund,
nun sind’s Jahre verstrichen,
dein Haar ist leicht gewichen,
trotz alle dem,
nahmst du mich immer an die Hand,
botest mir Land,
nie hab ich dir getrotzt-,
verzeih mein Benehmen,
aber ich möchte Geben
um zu Nehmen...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung